Menu

Werdegang von
Liona Staehelin

Liona Staehelin

Die eigenen Berufserfahrungen auf verschiedenen Hierarchiestufen in der Wirtschaft und in Non-Profit-Organisationen waren wichtige Stationen in der persönlichen Entwicklung von Liona Staehelin.
Ihre unzähligen Begegnungen in Beratungen von Einzelpersonen, Gruppen und Organisationen waren und sind weitere, sehr bereichernde Erfahrungsmomente und ein zentraler Aspekt ihres beruflichen Fundaments.

Aus- und Weiterbildung

  • MAS in Organisationsberatung und Supervision (PHSG)
  • Ausbildung zur zertifizierten Organisationsberaterin (TRIGON Graz / Wien)
  • Ausbildung zur diplomierten Supervisorin (EGIS Zürich)
  • Ausbildung zur Bildungs- / Beratungsverantwortlichen CH-Q, CH-Q Kompetenzmanagement
  • Ausbildung zur dipl. Ergotherapeutin HF
  • Mittelschule mit Maturitätsabschluss Typus B

Berufstitel

  • Master in Organisationsberatung und Supervision
  • Organisationsberaterin bso / Supervisorin bso / Coach bso

Qualitätssicherung und -entwicklung

  • Qualitätssicherung mit dem Qualitätssystem des Berufsverbandes für Coaching, Supervision und Organisationsberatung bso (u.a. permanente Weiterbildung, Intervision und Reflexion des beraterischen Handelns)

Publikation

  • Staehelin, Liona (2000): Kritische Aspekte der Freiwilligenarbeit / Freiwilligenarbeit und Laufbahngestaltung. In: Beobachter Ratgeber (2000): Freiwilligenarbeit. Ein Handbuch. Zürich: Jean Frey, S.55-65 / S. 111-140

Tätigkeiten im eigenen Beratungsunternehmen

  • im Bereich Beratung

    seit 1987 vollberufliche Tätigkeit im eigenen Beratungsunternehmen,
    hauptberufliche Tätigkeit als Beraterin in den Bereichen Organisationsberatung, Coaching und Supervision, s. auch Kernangebote Staehelin Inputs GmbH
  • im Bereich Ausbildung

    seit 1997 diverse nebenberufliche Mandate in Ausbildungen für Organisationsberatung, Coaching und Supervision, u.a. Mitarbeit in Konzeptentwicklungen, Begleitung von Ausbildungsgängen, Lehrsupervision und diverse Lehraufträge
  • im Bereich Weiterbildung

    seit 1993 Konzipierungen und (Co-)Leitungen von massgeschneiderten Weiterbildungen für verschiedene Zielgruppen, u.a. Weiterbildung in Coaching, mehrtägige Fortbildung in lösungsfokussierter Beratung sowie Kompetenzmanagement- und Standortbestimmungskurse für verschiedene Zielgruppen

Tätigkeiten vor dem Aufbau des eigenen Beratungsunternehmens

  • Aufbau, Leitung und Neubau einer wissenschaftlichen Buchhandlung
  • Verschiedene Tätigkeiten im Rechnungswesen, Verkauf und Gastgewerbe
  • Ergotherapeutin, Pflegehilfe und Praktikantin in verschiedenen Kliniken, Spitälern und Heimen